Donnerstag, 3. Januar 2013

looking back but looking forward

Hallo liebe Freunde.
Ich war erstmal eine Zeit seit Weihnachten abwesend. Ich war nicht wirklich in der Laune irgendwas zu posten, da mir auch bei dem Wetter die Motivation fehlt irgendwas zu fotografieren. Außerdem ging mir das hier alles irgendwie auf die Nerven. Wie alle schön ihre Geschenke fotografiert haben und ach einfach dieses typische Blogger-Image, was im Internet einfach so Falsch wiedergegeben wird. Ich finde es irgendwie schade, dass Außenstehende ohne Blog einfach den Eindruck vermittelt bekommen, dass alle Blogger reich sind und ein cooles Leben führen, nur weil sie sich auf ihren Blogs so geben und nur Fotos von Klamotten und Geschenken zeigen. Ja, das mich auf jeden Fall ne zeitlang nachdenklich gemacht und ich finde, dass man sich von dem "Schein der Bloggerwelt" nicht trüben lassen sollte. Vielleicht ist das manchen auch total unbewusst, aber vor allem die Blogger von bekannteren Blogs werden oft asl Vorbild genommen. Und Leute die sowas tun denken dann auch meist, dass sie so schön, reich und beliebt sein müssen wie diese. Ich weiß nicht, aber ich habe das Gefühl, dass das Thema zurzeit im Internet eine ziemlich große Rolle spielt. Ich möchte da jetzt keine Beispiele nennen und es betrifft natürlich auch nicht alle Blogger. Man sollte sich einfach nur mal Gedanken drüber machen, ob alles was gepostet gleich den Wohlstand eines Menschen wiedergibt und dass nicht alles so ist wie es auf den erste Blick wirkt.
Ouuh man der Text war länger als geplant, aber egal :D Ich wünsche euch natürlich trotzdem ein wundervolles neues Jahr! Ich hatte ein tolles Silvester und ich hoffe ihr auch. Ich hab die letzten Tage an einem Rückblick für das Jahr 2012 gebastelt und ich weiß, dass es a) ein bisschen spät kommt und b) so gut wie jeder macht, aber ich wollte es trotzdem irgendwie machen. Das wird schätze ich ein sehr langer und irgendwie auch persönlicher Post.
ImageBanana - IMG_6468_2.jpg
2012

Tja also 2012 war alles in allem ein gutes Jahr. Alles hat mitunter seine Höhen und Tiefen und so war es auch dieses Mal. Ich habe viele neue Leute kennengelernt, ich hab viel unternommen, viel gereist und habe mich, denke ich, auch sehr verändert. 

There were lots of...


ImageBanana - selfpotraits.jpg

...Self Potraits. Haha ich weiß auch nicht, warum ich das mit reingenommen habe. Äußerlich habe ich mich glaube nicht allzu sehr verändert. Soweit ich das selbst beurteilen kann :D

ImageBanana - food.jpg

...Food. Ebenfalls keine Ahnung, warum ich das mit reingenommen habe, aber ich schätze das liegt an meiner tiefen Verbundenheit zum Essen hehe. Vor allem in Vietnam gab es sehr gutes Essen. Ich habe mir für 2013 irgendwie vorgenommen mich mehr damit zu beschätigen, also mehr zu kochen und soo.

ImageBanana - travelling.jpg

...Travelling. Das wird jetzt wahrscheinlich der längste Part, da ich 2012 echt viel gereist bin. Im Frühling ging es also wieder auf das Kreuzfahrtschiff. Wenn man das anfangs hört denkt man wie immer an das Klischee vom vielen Essen und alten Rentnern. Teilweise mag das auch stimmen, denn das Essen (wie könnte es anders sein) ist großartig :D Was die Rentner betrifft, naja ich denke das wird überbewertet, denn es gibt oder gab immer wieder Haufen Leute in meinem Alter und das aus aller Welt. Die Nächte waren also immer gut!

ImageBanana - travelling2.jpg

Naja Pfingsten war eigentlich keine richtige Reise haha. Aber einfach eine schöne Erinnerung, bei der ich so massig viele Bilder gemacht habe.

ImageBanana - travelling3.jpg

Eine Woche Frankreich. Bei weitem nicht die beste Reise die wir mit dieser Truppe unternommen haben, aber es war dennoch schön. Schöner wäre es noch mit Wärme und Sonnenschein gewesen, aber man kann nicht alles haben.

ImageBanana - travelling4.jpg

Ostsee. Diese Woche ist und bleibt unvergesslich. Es war echt schade, dass nicht alle dabei waren, aber es war echt gut und ich würde jederzeit gern zurück!

ImageBanana - travelling5.jpg

Irland! Ohne Frage ein wunderbares Land mit tollen Landschaften. Die ersten Tage, die wir in Dublin waren, waren natürlich die besten, denn als wir aufs Land gefahren sind, brauchten wir sogar 10 Minuen um überhaupt in ein Dorf zu kommen haha.

ImageBanana - travelling6.jpg

Vietnam. Schon die Krönung aller Reisen, die ich in 2012 gemacht habe. Es mag subjektiv sein, aber ich finde Asien wunderbar! Dort hat einfach alles gestimmt und es ist eine Zeit, an die ich mich noch lange und gern zurückerinnern werde!

ImageBanana - friends1.jpg

...Friends! Wie gesagt, habe ich 2012 auch viele neue Leute kennengelernt und manche, die ich schon kannte sind mir sehr ans Herz gewachsen. Mittlerweile meine ich  ganz gut zwischen richtigen und falschen Freunden unterscheiden zu können. Das klingt jetzt komplett scheiße, aber früher denke ich ging es vielen und auch mir oft nur darum viele Freunde zu haben, ohne darauf zu achten, ob sie einem überhaupt gut tun und wirklich Freunde sind. Naja ich denke, dass ich lieber einen festen Freundeskreis habe, als einen der ständig wechselt. Und ich hab großartige Freunde!

ImageBanana - friends2.jpg

...Memories and Music. Ich denke gerne an bestimmte Sachen zurück  und das klingt jetzt komisch, aber meistens sind es Lieder, durch die ich mich zurückerinnere. Für bestimmte Phasen und Situationen gibt es bei mir immer Lieder, die ich zu dieser Zeit gehört habe und die mich später wieder daran erinnern. Und 2012 gab es viele Erinnerungen und viel Musik. Es gibt nichts, an das ich mich erinnere ohne das passende Lied im Ohr zu haben. An alles an das ich mich zurückerinner gibt es keine Zeit, in der mich Musik nicht begleitet hat. Mittlerweile ist Musik echt ein großer Teil von mir.

Ich kann also zusammenfassen sagen, dass 2012 ein gutes Jahr war und ich denke 2013 wird es auch. Ich denke es nicht, ich weiß es. Morgen werde ich zum Glück 16, das ist schonmal ne große Genugtuung! Ich hoffe es geht euch gut. Bis bald!
Hab jetzt auch
Instagram: elisabethharries 




Kommentare:

Johanna hat gesagt…

Tolle Musik und tolle Bilder!

Marie hat gesagt…

du hast recht mit deinem Text oben ! :D und tolle Bilder !

Lisa Marie hat gesagt…

Wow ein sehr schöner Rückblick. :)

Annika hat gesagt…

Wow, richtig toll gemacht! Ich mag es, dass es nicht in Monate, sondern Erlebnisse unterteilt ist :)

Johanna L. hat gesagt…

das sind echt tolle bilder! und da du ja heute 16 geworden bist alles gute zum geburtstag :)

Maya Vt. hat gesagt…

Du hast so recht..mir geht diese ganze Scheinwelt manchmal auch echt auf die nerven. Ist zwar manchmal echt schön anzusehen...aber man sollte sich davon nicht zu sehr beeinflussen lassen.
Ja..du sprichst mir sehr aus dem Herzen. :)

Ein bezaubernder Jahresrückblick mit tollen Bildern! :)

http://winter-im-juli.blogspot.de/

marina hat gesagt…

Soo ein toller Jahresrückblick! Du fängst die Stimmung und die Atmosphäre immer so gut ein, man denkt echt man hört das Meer rauschen etc & ist voll dabei :D
Wundervoll :)

Lara. hat gesagt…

sehr sehr schöner Rückblick und tollen Blog hast du!:*

lara-ira.de

krissi hat gesagt…

ich hab deinen blog vorgestellt :)
klick*

Chiara Hereandnow hat gesagt…

super schöne bilder! :)

ECF hat gesagt…

Scheint so, als hättest du ein tolles Jahr 2012 gehabt! Du machst wirklich schöne Bilder und hast ein Auge für tolle Motive. :-) xx ECF

Paula hat gesagt…

du bist bei meiner blogvorstellung dabei! ♥

Noelle hat gesagt…

Du machst echt tolle Bilder!

www.life-trash.blogspot.com